Corona: Leute, die Signale stehen auf Entspannung!

Zwar wird momentan vor der vierten oder fünften Welle gewarnt (ich komm beim Zählen nicht mehr so ganz mit), vor der Delta-Variante, die ansteckend sei wie Windpocken. 

Aber bei genauem Hinschauen gibt es deutliche Zeichen, dass unsere Regierenden die Lage entspannter sehen.

Wie ich darauf komme?

Nun vor über einem Jahr, nämlich am 4.4.2020 meldete der NDR

April 2020: Behelfsklinik auf Messegelände mit 500 Betten

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat am Sonnabend das Corona-Behelfskrankenhaus auf dem Messegelände besucht. Es wird seit einer Woche in Halle 19 und 20 eingerichtet und soll am Ende über mehr als 500 Betten verfügen.

 

August 2021: Behelfsklinik auf dem Messegelände wurde nie genutzt und wird wieder abgebaut

So. Und heute, am 4.8.21 wird vom DLF gemeldet, dass eben dieses  Behelfskrankenhaus gerade wieder abgebaut wird. Es wurde übrigens nie genutzt. (Audio) .  NDR-Nachrichten meldete schon iam 22. Juni

Der Mietvertrag zwischen dem Land Niedersachsen und der Deutschen Messe AG endet zum 30. September. Angesichts der aktuellen Infektionslage wird er wohl auch nicht verlängert werden, heißt es vom Sozialministerium. Das Behelfs-Krankenhaus auf dem Messegelände soll noch im Sommer abgebaut werden.

(Anmerkung in Klammern: Meines Wissens ist der Ministerpräsident von Niedersachsen beim Abbau des Krankenhauses nicht persönlich in Erscheinung getreten. Oder weiß wer was anderes?)

Also: Leute, entspannt Euch!

Sie glauben doch nicht, dass unsere verantwortungsvollen PolitikerInnen zu solch einem Entschluss kämen, wenn sie noch irgendeine Gefahr sehen würden, dass im Winter die Betten in den Krankenhäusern knapp werden könnten?

Ach, übrigens: Die Kosten für Miete, Aufbau, Nicht-Betreiben und Abbau belaufen sich auf 40 Millionen Euro. Und nochmal übrigens: Laut Deutschlandfunk wurden solche Behelfskrankenhäuser in vielen deutschen Städten gebaut. Kosten?

Nicht mehr so ganz entspannt????

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: