Lockdown. Fehlende Daten, aber viel Psychologie

„Deutschland im Corona-Blindflug“ titelte die Ärztezeitung am 15.1.21 und stellt fest – was anscheinend kaum jemanden aufregt: „Eine Analyse des iGES legt nun nahe: In Deutschland wurden massive Einschränkungen zur Pandemie-Bekämpfung beschlossen, ohne dass dafür … Weiterlesen

Corona und mein Kleiderschrank

Die Bekleidungsfirma Adler hat Insolvenz angemeldet. Ob ihr Ableben nun mit oder durch Corona eintrat, sei dahingestellt: Dieser Kette – spezialisiert auf Damen meines Alters – ging es schon vor Corona nicht prickelnd. Vielleicht wäre … Weiterlesen

Sturm auf das Kapitol: „The truth will be revealed“

Statt einen blutarmen Krimi anzuschauen, geriet ich am späten Abend des 6.1. auf den Livestream der Tagesschau aus Washington. Damit war ich dann bis kurz vor Mitternacht beschäftigt. Anders als die verstörenden Bilder aus dem … Weiterlesen

M – wie Maskenpflicht oder Maschinenpistole

Unterführung im Bahnhof Singen. Ich komme von Schaffhausen und will weiter nach Konstanz. Da stehen zwei Polizisten, bewaffnet mit Maske und Maschinenpistole. „Was ist denn mit Ihnen passiert?“, frage ich den einen. Da ich in … Weiterlesen

Vielleicht sind es gar nicht die AfD-Coronaleugner…

Bei der Recherche zu meinem Blog-Artikel „An oder mit Corona gestorben..“ stieß ich auf eine Publikation des statistischen Bundesamtes aus dem Jahr 2016. Auf Seite 20 findet sich eine Tabelle: Bevölkerung ab 65 Jahren in … Weiterlesen

„An oder mit Corona gestorben“ – Zahlen, Fakten, Interpretationen

Die Todeszahlen, die täglich in den Nachrichten kommen, sind bedrückend. Heute (2.1.21) meldet das RKI  336 Todesfälle (gesamt 33 969). Ist es pietätlos, wenn ich kritisiere, dass diese Todesfälle vom RKI nach wie vor pauschal … Weiterlesen

Scheinheilige Empörung? Urteil gegen saudische Frauenrechtlerin

Die saudische Frauenrechtlerin Loujain al-Hathloul1 ist vor ein paar Tagen zu knapp 6 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Wegen Störung der öffentlichen Ordnung. „Sie war Im November 2020 nach Abschluss des G20-Gipfels in Riad, angeklagt, sich … Weiterlesen

Vertrauen in Zahlen? Vorsicht!

Anfang Dezember hatte ich eine kleine Kontroverse mit meiner Tochter. Sie behauptete, dass die Verbreitung von Corona in Afghanistan katastrophal wäre. Da sie beruflich viel mit Menschen dort zu tun hat, war dies eine Aussage … Weiterlesen

Wofür ist Geld da? Zahlen zur Prävention „vermeidbarer Todesfälle“

Die Frage, warum im Falle von Corona Geld keine Rolle zu spielen scheint, „wir“ uns demgegenüber gewöhnt haben an vermeidbare vorzeitige Todesfälle aufgrund von ungesunder Ernährung, ungesundem Lebensstil, Nikotin- und Alkoholabhängigkeit oder z.B. MRSA, ließ … Weiterlesen

WARUM haben wir uns an diese Zahlen gewöhnt?

Es gibt eine merkwürdige Diskrepanz unserer tagtäglichen Akzeptanz von vermeidbaren Todesfällen und das Entsetzen, die Panik, das Gefühl von Katastrophe angesichts der täglich in den Nachrichten kommunizierten Todesfällen „an oder mit Covid 19“. Der Spiegel … Weiterlesen