Neujahr auf dem Hohen Kasten und drumherum….

Blick vom Hohen Kasten (Kanton Appenzell) hinüber zu den österreichischen Alpen
Der Seilbahnführer kündigte uns unten an, wir würden oben einen Blick auf das größte Meer der Schweiz haben. Das war absolut korrekt.
: Der Nebel kroch immer weiter voran. Hier ist Appenzell noch zu sehen.
Hier ist es schon ganz im Nebel.
Natürlich war ich nicht alleine. Aber SkifahrerInnen gibt es auf dem Hohen Kasten nicht. Eine Wohltat!
Dohlen sehen sowas den ganzen Tag…. ob sie es auch würdigen?
Nochmal Blick hinüber nach Österreich.
Dieses Bild kennen einige schon von meinem Kalender. Ist am Walensee..
Und das ist der Walensee als solcher
und das nochmal…
und das auch nochmal
Das hinwiederum ist: Abendstimmung am Bodensee mit Blick auf die Reichenau
Dasselbe…. etwas näher rangezoomt.

Kurztripp an der Mosel

Auf der Rückfahrt von Köln habe ich mir wenigstens ein kleines Stück Mosel gegönnt. Dadurch wurden es zwar noch mehr Kilometer zurück nach Hause. Aber allemal schöner als nur Autobahn. (Wobei die Landschaft um die Autobahn rum gerade im Herbst auch durchaus reizvoll ist.)

über der Mosel
und nochmal: über der Mosel
Wieso die Burg Eltz genau dahin gebaut wurde, wo sie gebaut wurde, erschließt sich mir nicht: Umgeben von Bergen, keinen Blick ins Land, weitab von der Mosel… Na, die werden schon gewusst haben, warum.
Mal das eine im Vordergrund ….
Mal das andere