Überall ist Wunderland. Überall ist Leben…

….Überall ist Wunderland.
Überall ist Leben.
Bei meiner Tante im Strumpfband
Wie irgendwo daneben….

(Ringelnatz)

Das ist jetzt etwas despektierlich.  Eigentlich meine ich es ganz aufrichtig:

Die Geschichte ist folgende: Der abdeckbare Enkel-Sandkasten wurde am Ende des Sommers mit zwei Birkenästen beschwert. Jetzt, wenige Monate später sieht das Ganze so aus:

Das nötigt mir nicht nur Respekt ab vor so viel Lebenswillen, so viel Vielfalt und so viel Findigkeit. Sondern ich meine, es ist auch ein schönes Stilleben, das vielleicht flämische Maler des 17. Jahrhunderts akkurat abgemalt hätten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: