Neigung zu Verstopfung?

Nachdem eine nahe Anverwandte mehrere Stunden im Zug auf einem Bahnhof ausharrte und widersprüchlichen Meldungen lauschte, ob und wann die Fahrt fortgesetzt würde (was in der Zusage gipfelte, am kommenden Morgen ginge es weiter und man dürfe im Zug übernachten – die Anverwandte zog es doch vor, ein Taxi zu nehmen), las ich in der SZ (3./4.8.): In der amerikanischen Fernsehserie „the Big Bang Theory“ würde einer der Darsteller mit dem Ausspruch glänzen:

„Meine Verdauung kommt so püntklich wie ein Zug in Deutschland.“

Der Arme! Verstopfung kann sehr quälend sein.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: