Lockdown französisch: Zustimmung? Zustimmung! …. oder?

Am 3.4.21. berichtete die Süddeutsche über den neuen französischen Lockdown (man erinnert sich an den erfolgreichen ersten KNALLHARTEN (nicht so wachsweich wie bei uns! Da durften die PariserInnen pro Tag nur eine Stunde aus dem Haus oder so ähnlich. Das hat dem Virus den Garaus gemacht. Oder doch nicht? 7-Tage- Inzidenz in Frankreich aktuell bei über 300….).

Laut einer Umfrage für den Figaro finden 70% der Franzosen die neuen Regelungen sinnvoll…. Außerdem geben 46% der Befragten an, dass sie nicht vorhaben, sich streng an die neuen Regeln zu halten, bei den Jüngeren… sagen das sogar 63 Prozent der Befragten.“

Na dann!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: