Ich freu mich!!!!!

Heute kam das Paket mit den taufrischen Büchern gekommen! Johannes Neumann, Humanismus und Kirchenkritik – Beiträge zur Aufklärung in der Reihe „Humanistische Perspektiven“, die Dr. Horst Groschopp im Alibri-Verlag herausgibt.  Einige Arbeit liegt hinter uns. „Uns“ meint Horst Groschopp, Theodor W. Beine und mich. Artikel von Johannes finden, auswählen, korrigieren, kommentieren. Ich finde, es hat sich gelohnt. Jetzt fiebere ich natürlich, wann mein Sammelband „Tätiger Humanismus“ erscheint. Könnte ganz schnell gehen. Aber bevor ich nicht nochmal ein dickes Paket in Händen halte, glaube ich es nicht…   

Heute freue ich mich einfach mal und verzichte darauf, das zu schreiben, was ich eigentlich schreiben wollte, nämlich was zum Thema der bösen sozialistischen „Enteignung“ und der Empfehlung für ein ganz ausgezeichnetes Buch über Antidepresiva. Aber das Wochenende kommt ja.

……Und… das erste Interview zum Buch gibt es bereits:

Von der Kirchenkritik zum Humanismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen
%d Bloggern gefällt das: