„Man kann nicht ’s Weckli und ’s Fünferli“ – Wie Japan zum Vorbild der Corona-Krisenbewältigung gemacht und der Preis unterschlagen wird

Je länger die Corona-Krise dauert, umso mehr häufen sich die „guten Ratschläge“, man solle doch sich doch in den Ländern umsehen, bei denen das Corona-Virus schon so gut wie ausgestorben sei. Nur der Vollständigkeit erinnere … Weiterlesen

„Schön brav sein, dann kommt der Weihnachtsmann!“

Im SWR- Kulturgespräch  leitete die Moderatorin heute das Interview mit dem Frankfurter Soziologen Christian Stegbauer ein: „Schön brav sein, dann kommt der Weihnachtsmann“ – diese Devise nennt sie eine paternalistische Nikolaus – Knecht Ruprecht- Methode. … Weiterlesen

Die gefährlichen Kinder und auf welche Ideen die Politik kommt: „Und raus bist du“

Nur ganz kurz einen Blick auf die ausgezeichnete Seite des St. Gallener Spitals  (leider kann ich nicht auf jeden Artikel dieser seite eingehen, obwohl sich das lohnen würde. Aber man kann ja auch selbst nachschauen). … Weiterlesen

Fortsetzung: Was Schweden und Frankreich nicht mehr gemeinsam haben.

Am 11.11. – also vor zwei Wochen – schrieb ich eine Kolumne „Was Frankreich und Schweden gemeinsam haben“ Gemeinsam war damals die Zahl der „Corona-Toten“ pro 100 000 Einwohner. Die lag damals in beiden Ländern … Weiterlesen

Maskenpflicht: Kappstein zerpflückt RKI – Borsche zerpflückt Kappstein .. und wird von ForenteilnehmerInnen zerpflückt

Es ist jetzt schon eine Woche her, da machte mich Sandra S. auf einen Artikel von Lorenz Borsche in  dem von mir geschätzten telepolis aufmerksam. Ich möchte mich ausdrücklich dafür bedanken. Ich finde es gehört … Weiterlesen

Corona. Was Frankreich und Schweden gemeinsam haben

  Frage: Was haben Schweden und Frankreich gemeinsam? Antwort: Die Zahl der Corona-Toten pro 100 000 Einwohner. Die ist in beiden Ländern 59 (Quelle: Süddeutsche Zeitung vom 6.11.20, Seite 16). (wobei ich diesmal die wichtige … Weiterlesen

Pfizer, Biontech, Wodarg und ein paar Erinnerungen

Recherche ist ein mühseliges Geschäft. Die Meldung über den in Phase drei erfolgreich getesteten Impfstoff (90%ige Sicherheit)  von Pfizer und Biotech löste überall große Erleichterung und Hoffnung aus. Wobei: wenn man genauer prüft, wie das … Weiterlesen

Epidemologe gegen Söder… wie das wohl ausgeht? Jetzt wissen wir es!

Vor ein paar Tagen schrieb ich einen kurzen Beitrag über den Leiter eines Gesundheitsamtes in Bayern, Dr. Pürner, der die Corona-Maßnahmen des bayerischen Ministerpräsidenten ziemlich deutlich kritisierte. Ich meinte zum Schluss, man dürfe gespannt sein, … Weiterlesen

Prof. Dr. Windeler „Wir sollten einander wieder zuhören“

Der Autor des Artikels “Wir sollten einander wieder zuhören“  vom 29.10 in der Süddeutschen, Prof. Dr. Windeler, ist Direktor des IQWiG . Er spricht mir mit seinem Ansatz aus dem Herzen.       Windeler schreibt u.a. … Weiterlesen

„Vielleicht sind wir alle tot, wenn der Winter vorbei ist.“

Diesen Satz sagte am  Samstag eine Bekannte, die ich beim Spaziergang traf. Sie meinte natürlich „tot durch Corona“. In Deutschland sterben jedes Jahr 900 000 Menschen. Ich habe gerade noch mal beim statistischen Bundesamt nachgeschaut … Weiterlesen